SG NARVA - SG TMBW Berlin 28:20
B1 nimmt Jagd auf Platz 3 auf
Emotional aufgeladenes Spiel, welches mit einem sensationellen 7:0-Start schnell in die richtige Richtung verlief. Eine wirklich gute 6:0 Abwehr mit gut aufgelegten Torhütern Janek und Leo bildete das Grundgerüst für einen soliden Auftritt gegen größtenteils harmlose Tempelhofer.

Viel Zusammenarbeit mit dem Kreis, ein starker und mit viel Übersicht agierender Max Leber auf Halblinks und ein enorm treffsicherer Jonas ragten aus einer mannschaftlich geschlossenen Leistung heraus.

Die richtigen Entscheidungen in wichtigen Situationen 24:20 zeigen die Entwicklung der Mannschaft.

Ein hochverdienter Sieg.

Möge der Kampf um das Podest beginnen!
DH
Tor:Leo Slametschka (1/2 7m gehalten), Janek Hellwig (2/3 7m gehalten)
Feld:Max Leber (3), Jonas Gahren (8), Enrico Krüger (8), Nilson Werba (2), Adrian Sekiraca (2), Daniel Bogisch (2), Daniel Hernández Garcia (3), Gabriel Hernández Garcia, Richard Rabenalt